Sachbearbeitung Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch


Sie wollen in die faszinierende Immobilien-Welt eintauchen, sich in dieser Branche weiterentwickeln und fundiertes Fachwissen erwerben? Im Bildungsgang Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch erarbeiten Sie die nötigen Kompetenzen sowie solide Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Bau, Immobilien-Management, Liegenschaften-Buchhaltung sowie Recht. Der nächste Lehrgang startet am 22. Oktober 2024.

Erfahrungsbericht

«Nach der Ausbildung zur Sachbearbeiterin Immobilien-Bewirtschaftung habe ich direkt eine neue Stelle in einer kleinen Immobiliengesellschaft in Winterthur gefunden. Das Fachwissen aus der Weiterbildung und die Vernetzung zu anderen Fachpersonen aus der Immobilien-Branche waren für den Jobeinstieg sehr hilfreich.»
Katrin Ruzicka, Sachbearbeiterin Immobilien-Bewirtschaftung

Hier geht es zum ganzen Interview mit der Absolventin Katrin Ruzicka.

Zielgruppen

  • Interessierte Personen, die in die Immobilienbranche einsteigen und sich erste Berufsqualifikationen aneignen wollen
  • Personen mit einer abgeschlossenen Berufslehre, die eine Qualifikation für den Einstieg in dieses Berufsfeld suchen
  • Mitarbeitende in der Immobilienbranche, welche theoretische und anwendungsorientierte Grundlagen erwerben wollen
  • Mitarbeitende, welche verwandte Aufgaben in der Immobilienbranche haben (Finanz-, Treuhand- und Versicherungswesen)
  • Private und institutionelle Liegenschaftenbesitzer/-innen (Stockwerkeigentümer/-innen, Anleger/-innen)

Bildungsziele

Sie erwerben folgende Fachkenntnisse und Fähigkeiten:

  • Vertiefte Grundkenntnisse der Immobilienbewirtschaftung
  • Kenntnisse des Dienstleistungsportefeuilles
  • Kenntnisse der Kundenbedürfnisse in den Bereichen Bewirtschaftung, Verwaltung von Stockwerkeigentum und Liegenschaften-Buchhaltung
  • Praxisorientierter Transfer des Wissens in die berufliche Tätigkeit und Anwendung der Methoden und Instrumente in der Praxis
  • Kunden- und marktorientierte Denkweise

Abschluss

Diplom edupool.ch Die Abschlussprüfung findet zwei Mal jährlich jeweils im März und im September statt. Bitte beachten Sie, dass der Prüfungsträger die Prüfungsbestimmungen während der laufenden Kursdauer ändern kann und die Prüfungen beispielsweise online auf dem eigenen Gerät (BYOD) absolviert werden müssen. Die Wirtschaftsschule KV Winterthur informiert Kursteilnehmende laufend über Änderungen seitens Prüfungsträger. Das Diplom wird vom schweizweit agierenden Prüfungsträger edupool.ch ausgestellt. edupool.ch ist das bedeutendste Qualitätslabel und die wichtigste Prüfungsorganisation der Schweiz in der nicht formalen kaufmännischen Weiterbildung.

Eckdaten / Kosten

Beginn Der Schulstart ist jeweils im April und Oktober.
Start 22.10.2024: Dienstag, 17.30 – 20.45 Uhr und ca. 14 Samstage, 08.00 – 12.45 Uhr
Der Bildungsgang dauert 2 Semester respektive 1 Jahr.
Kosten total CHF 4’950.–
Lehrmittel total CHF ca. 500.–
Effektive Kosten total, exkl. Lehrmittel CHF 4’950.–
Beachten Sie die externen Prüfungsgebühren von: edupool.ch

Zulassung

Voraussetzungen

  • Buchhalterische Grundkenntnisse (Niveau gemäss «Selbsteinstufungstest Buchhaltung – Grundkenntnisse» verfügbar auf www.edupool.ch/ib)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1, s. auch «Selbsteinstufungstest Deutsch» verfügbar auf www.edupool.ch/ib)

Zulassungsbedingungen für Abschlussprüfung

Sie werden zu den Prüfungen zugelassen, wenn Sie mindestens 80 % des Unterrichts besucht haben.

Bring Your Own Device (BYOD)

In diesem Lehrgang wird ein eigenes Notebook vorausgesetzt. Informationen und Empfehlungen zum Notebook finden Sie hier.

Informationsveranstaltungen

Downloads


Anmeldung

Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung, Herbst

Start: 22.10.2024 / Ende: Oktober 2025
Zeit: Dienstag, 17.30 – 20.45 Uhr
und ca. 14 Samstage, 08.00 – 12.45 Uhr
Unterricht: 100 % vor Ort
Nummer: SBIM242